Besucher

002184

Bildung schafft+braucht Persönlichkeit

  • „Der Erfolg des Lehrens und Lernens wird bestimmt durch Kognition, Emotion und Motivation.
  • Dabei läuft Vieles unbewusst ab.
  • Die Kompetenz, das Selbstvertrauen und die Glaubwürdigkeit des Lehrenden,
  • die Motivation und Aufmerksamkeit der Lernenden,
  • die Anschlussfähigkeit eines Stoffs an das Vorwissen,
  • die „hirngerechte“ Art der Wissensvermittlung und
  • die Wiederholung des Gelernten in zunehmenden zeitlichen Abständen
  • – all dies entscheidet darüber, wie nachhaltig Wissensinhalte im Gedächtnis verankert und wie leicht sie abgerufen werden können.“
Professor Dr. Gerhard Roth
ardmediathek.de/-wie-lernen-gelingt/