Besucher

003584

(an sich) Arbeit/en erhält die Gesundheit

„empower yourself and others“

Präventionsansätze:
1) Knowledge Attitude Practise [KAP] (vom Wissen zur Einstellung zum Tun)

2) Practise Attitude Knowledge [PAK] (über das Tun zur Einstellung zum Wissen)

Anforderungen an das Setting arbeitsmarktpolitischer Interventionen:
PAK ist erfahrungsgemäß effizienter und effektiver!

Das Tun/Machen prägt die Einstellung/Haltung und schafft damit Erfahrung/Wissen.

Arbeiten erhält i. d . R. die Gesundheit – nicht zu arbeiten kann krank machen.

http://81.169.143.104/archiv/fileadmin/literatur/gesundheit/Plenum-Rosenbrock-fin.pdf

Henryk Cichowski – glauben lieben hoffen